de
Haben Sie Fragen an uns? +41 (0) 71/ 973 96 60

Pressemitteilungen

Traysealer SEALPAC Amax: Variabel in Anwendungen und Materialauswahl, konstant in Leistungsfähigkeit und Effizienz

Bei den SEALPAC Traysealern der Serie Amax ist der Name Programm: Sie vereinen besondere Leistungsfähigkeit mit vorbildlicher Wirtschaftlichkeit und stossen in neue Dimensionen der Schalenversiegelung vor. Sie arbeiten mit sparsamem Energieeinsatz und verfügen über eine besonders verschleiss- und wartungsarme Konstruktion. Das verringert den Serviceaufwand und erhöht die Verfügbarkeit in der Produktion. Amax Traysealer verarbeiten prozesssicher unterschiedlichste Materialien, darunter auch moderne ressourcenschonende Werkstoffe und Werkstoffkombinationen.

Höchste Leistung, flexibler Einsatz

Die jüngste Traysealer-Generation des Oldenburger Maschinenbauers und Verpackungsspezialisten SEALPAC, die Anlagenserie SEALPAC Amax, steht für neue Massstäbe in den höheren Leistungsklassen der Schalenversiegelung. Die Anlagen verschliessen, abhängig von der Anwendung, unterschiedlichste Verpackungsschalen um bis zu 50 Prozent schneller als die Vorgängerserien: Je nach Leistungsklasse (A4max bis A10max) versiegeln sie bis zu 196 Verpackungen pro Minute. Neben herkömmlichen MAP- oder TraySkin®-Verpackungen sind die flexiblen Traysealer auch zur Herstellung besonders ressourcenschonender Verpackungslösungen geeignet. So verarbeiten sie prozesssicher ultraleichte Trays, deren Gewicht im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungsschalen um bis zu 20 Prozent reduziert wurde. Auch Hybrid-Verpackungskonzepte mit weniger Kunststoff und einem hohen Kartonanteil (z. B. eTray®, FlatSkin® oder FlatMap®) lassen sich mit der SEALPAC Amax-Serie realisieren. Auf Wunsch sind diese als All-In-One-Solution verfügbar, die eine flexible Nutzung verschiedener Anwendungen auf einer Maschine möglich macht.

Cashew Creme MAP Becher mit Deckel

Pflanzenbasierte Creme perfekt abgefüllt und versiegelt. Beste Farbhaltung und leicht zu öffnen

Fokus auf Nachhaltigkeit – auch in der Konstruktion

Die innovativen Traysealer stehen für einen besonders sparsamen Materialverbrauch. Sie zeichnen sich ausserdem durch eine besonders kompakte und dabei verschleiss- und wartungsarme Konstruktion aus. Die SEALPAC Amax-Serie wird von hochwertigen Servomotoren angetrieben, die eine bislang im Markt unerreicht hohe Laufruhe bewirken. Für ihren wirtschaftlichen Betrieb sorgt der integrierte EnergyManager. Er nimmt eine automatische Regelung des Energieverbrauchs vor und passt die Anlagengeschwindigkeit der Schalenzufuhr an, um den Energieeinsatz so gering wie nötig zu halten. Auch der Luftverbrauch der Anlagen wurde um bis zu 90 Prozent gesenkt. Das intelligente Antriebsmanagement der jüngsten Traysealer-Generation von SEALPAC reduziert zudem den Wartungsaufwand und erhöht damit die Verfügbarkeit der Maschinen. Auch für den Einsatz der Werkzeuge hat SEALPAC ein nachhaltiges Konzept entwickelt: Die Anlagen der Amax-Serie können vorhandene Werkzeuge der vorangegangenen A-Serie weiterverwenden – das spart nicht nur Kosten, sondern auch Platz in den Produktionsräumen.

EasyLid® – material-, platz- und kostensparend

Aus Deckelring und Folie entsteht in nur einem Produktionsschritt eine zuverlässige Versiegelung, aus der beim ersten Öffnen ein wiederverschliessbarer Deckel wird

Smart Features für digitalisierte Produktionsumgebungen

Die Hightech-Traysealer der Serie Amax sind mit zahlreichen smarten Features ausgestattet, um die Bedürfnisse der Industrie 4.0 optimal zu erfüllen: Die Betriebsdatenüberwachung BDE-Web ermöglicht den Abruf von Betriebsdaten in Echtzeit. Das verschafft Anwendern jederzeit volle Kontrolle über den gesamten Prozess. Die intelligente Geschwindigkeitssteuerung der Anlage findet mittels iMode statt: Die vorgegebene Anzahl der pro Minute zu versiegelnden Verpackungen übernimmt die Führungsrolle, an der sich alle weiteren Abläufe orientieren – für einen auf ganzer Linie optimal abgestimmten Verpackungsprozess.

FlatSkin® – attraktive Präsentation, besonders sparsamer Kunststoffeinsatz

Die Folie zur Kaschierung des flachen Karton-Produktträgers lässt sich nach Gebrauch abziehen, um alle Verpackungsbestandteile separat zu entsorgen

Die innovativen Traysealer der Amax-Serie

Variabel in Anwendungen und Materialauswahl, konstant in Leistungsfähigkeit und Effizienz.

Zurück

Copyright 2023. All Rights Reserved.